Edenred Blog

Erfahren Sie Wissenswertes rund um die Themen Sachbezug, Essenszuschuss, steuerfreie Fringe Benefits für Mitarbeiter:innen in Österreich, CSR, Human Resources und vieles mehr.

Weihnachten im Unternehmen

Weihnachtsgeschenke für Kunden: Ideen & Tipps

| 4 Minuten Lesezeit
Weihnachtsgeschenke für Kunden

Inhalte

1. Kleine Weihnachtsgeschenke für Kunden
2. Weihnachtliche Geschenke für Kunden
3. Nachhaltige Weihnachtsgeschenke für Kunden
4. Praktische Weihnachtsgeschenke für Kunden
5. Kulinarische Weihnachtsgeschenke für Kunden
6. Ausgefallene Weihnachtsgeschenke für Kunden
7. Weihnachtsgeschenke an alle Kunden schenken?
8. Die perfekte Idee für Weihnachtsgeschenke an Kunden – was zählt?

Weihnachten – eine Zeit der Freude, des Gebens und der Dankbarkeit. Für Unternehmen ist diese Zeit des Jahres die perfekte Gelegenheit Kund:innen mit Weihnachtsgeschenken zu überraschen und Wertschätzung zu zeigen. Die richtigen Weihnachtsgeschenke für Kund:innen können nicht nur einen bleibenden Eindruck hinterlassen, sondern auch langfristig die Beziehung stärken. 

Warum das so wichtig ist? Ein neues Geschäftsjahr steht vor der Tür. Selbst kleine Weihnachtsgeschenke für Kund:innen können bereits Großes bewirken, damit Sie auch im kommenden Jahr erfolgreiche Partnerschaften knüpfen und Ihr Unternehmen voranbringen. 

Wir haben einige Ideen für Weihnachtsgeschenke an Kund:innen parat, die definitiv begeistern. Lesen Sie weiter und lassen Sie sich für Ihr nächstes Kunden-Weihnachtsgeschenk inspirieren. 

1. Kleine Weihnachtsgeschenke für Kunden 

Geschenkideen für Weihnachten und für Kund:innen müssen nicht immer teuer sein. Schon kleine Weihnachtsgeschenke für Kund:innen hinterlassen einen Eindruck und können Partnerschaften stärken. Ein weiterer Grund auf kleine, aber feine Aufmerksamkeiten zu setzen – wie z.B.:

  • Weihnachtskarten: Eine sorgfältig ausgewählte Weihnachtskarte kann mehr Bedeutung haben als ein unpersönliches Geschenk. Für doppelten Nutzen kann man diese auch mit einem Weihnachtsgutschein oder einer Eintrittskarte kombinieren.
  • Werbegeschenke: Kleine Werbeartikel wie Tassen, Kugelschreiber oder Notizbücher sind der Klassiker und besonders nützlich. Sie bieten eine hervorragende Möglichkeit, Ihr Unternehmen in Erinnerung zu rufen, ohne aufdringlich zu sein. 

Tipp: In Österreich können an Kund:innen Weihnachtsgeschenke bis zu einem Wert von € 40 sogar steuerfrei verschenkt werden.

2. Weihnachtliche Geschenke für Kunden 

Wenn Sie kein Last-Minute-Weihnachtsgeschenk für Kund:innen suchen, dann können Sie direkt in weihnachtliche Aufmerksamkeiten investieren. Das sorgt nicht nur für eine stressfreie Vorweihnachtszeit, sondern auch für feierliche Stimmung bei Ihren Geschäftspartner:innen – und das bereits in der Adventzeit: 

  • Ausstechformen und Keksstempel
  • Weihnachtsbäckerei
  • Punsch oder Glühwein

Tipp: Wenn Sie die Möglichkeit haben, können Sie diese Kunden -Weihnachtsgeschenke auch selbst zubereiten! Das wirkt besonders persönlich und gemeinsames Backen und Kochen ist zudem eine super Teambuilding-Aktivität. 

3. Nachhaltige Weihnachtsgeschenke für Kunden 

Corporate Social Responsibility, also das Verantwortungsbewusstsein gegenüber der Umwelt wird in Unternehmen zunehmend wichtiger. Warum also nicht auch bei Weihnachtsgeschenken an Kund:innen auf mehr Nachhaltigkeit setzen? Insbesondere, wenn Sie wissen, dass es Ihren Kund:innen ein großes Anliegen ist, können Sie damit Ihre Geschäftspartner:innen begeistern. 

  •  Umweltfreundlich: Bio-Snacks, recycelte Büromaterialien, ein Pflanzen- und Samensets für ein grüneres Büro oder gar einen oder mehrere Bäume, die in einem Aufforstungsprojekt im Namen des/der Kund:in gepflanzt wird - beispielsweise auf treenation.
  •  Wiederverwendbar: Stoffeinkaufstaschen, Bienenwachstücher oder ein To-Go Kaffeebecher
  •  Wenig verpackt: Topfpflanzen, Geschenkgutscheine oder handgefertigte Seifen & Co. für den Arbeitsplatz 

Ticket Compliments®

  • Steuervorteile: bis zu 186 € pro Mitarbeiter:in im Jahr steuerfrei
  • Über 20.000 Akzeptanzpartner in ganz Österreich
  • Virtuelle & Plastik-Karte auch zum Online-Shopping nutzen oder gegen ausgewählte
    Markengutscheine (z.B. Media Markt, Hello Fresh, Rituals, oeticket, webhotels etc.) tauschen
  • Die flexible Geschenklösung für alle

Mehr erfahren

4. Praktische Weihnachtsgeschenke für Kunden

Das Geheimnis von praktischen Weihnachtsgeschenken für Kund:innen? Sie sollten auch tatsächlich nützlich sein! Im Idealfall werden Sie regelmäßig von Ihren Kund:innen genutzt. So bleiben Sie bei Ihren Kund:innen womöglich täglich in Erinnerung. Daher ist es auch wichtig, möglichst viel über Ihre Geschäftspartner:innen zu wissen. Angestellte haben möglicherweise andere Bedürfnisse als Arbeiter:innen – und umgekehrt. Ein paar sinnvolle Ideen für Weihnachtsgeschenke an Kund:innen, die vor allem im Büro tätig sind: 

  • USB-Sticks mit Firmenlogo
  • Powerbank für mobile Geräte
  • Bluetooth-Kopfhörer

5. Kulinarische Weihnachtsgeschenke für Kunden

Mit hochwertigen Lebensmitteln sind Sie stets auf der sicheren Seite – denn Kulinarik begeistert so viele. Vor allem im Büro freuen sich Kund:innen über Weihnachtsgeschenke, die den Arbeitsalltag oder die Pause zwischendurch zu einem Gaumenschmaus machen. 

  • Geschenkkörbe mit regionalen Lebensmitteln
  • Snack-Riegel für den Arbeitsplatz 
  • Hochwertiger Kaffee, Tee oder Wein

Tipp: Vor allem lokale Erzeugnisse und kleine Betriebe zu unterstützen, kommt gut an. Außerdem können so Ihre Kund:innen durch das Weihnachtsgeschenk neue Produkte ausprobieren.

6. Ausgefallene Weihnachtsgeschenke für Kunden

Es müssen nicht immer gebrandete Büroartikel sein. Wenn es zu Ihren Kund:innen passt, warum nicht ausgefallene Präsente wählen? Mit diesen Ideen werden Weihnachtsgeschenke für Kund:innen zu einer besonderen Erinnerung:

  • Spenden für wohltätige Zwecke in Ihrem Namen
  • Kreative DIY-Kits zum Backen oder Basteln 
  • Abonnements: Passend zu den Interessen oder Aufgaben der Kund:innen

7. Weihnachtsgeschenke an alle Kunden schenken

Ob kleiner Kundenstamm oder eine Vielzahl an wichtigen Geschäftspartner:innen – die Frage „Wer bekommt was?“ beschäftigt zur Weihnachtszeit viele Unternehmen. Während einige Firmen bevorzugen, nur ihren Top-Kund:innen Weihnachtsgeschenke zu machen, entscheiden sich andere dafür, jedem eine kleine Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. Wichtig ist, dass die Weihnachtsgeschenke an Kund:innen hochwertig erscheinen, auch wenn diese preiswert sind. Ein sorgfältig ausgewähltes Geschenk, das nicht billig wirkt, kann einen großen Unterschied in der Kundenbindung machen.

8. Die perfekte Idee für Weihnachtsgeschenke an Kunden – was zählt?

Für Kunden-Weihnachtsgeschenke gibt es zahlreiche Ideen – aber wie finden Sie nun die richtige für Ihre Geschäftsbeziehung? 

  • Qualität: Egal, ob es kleine Weihnachtsgeschenke für Kund:innen sind oder große – die Qualität muss stimmen.
  • Auf die richtige Botschaft achten: Die richtigen Weihnachtsgrüße können einen großen Unterschied machen. Deshalb immer nochmals Name und Adresse überprüfen, damit es zu keinem Fettnäpfchen kommt.
  • Angemessen: Je nach Geschäftsbeziehung und Wert der Kund:innen, sollte auch das Geschenk angepasst werden, damit es so authentisch wie möglich wirkt. 
  • Achtung bei Firmenlogo: Natürlich möchte man auch das eigene Unternehmen repräsentieren – im Vordergrund sollte dennoch das Weihnachtsgeschenk für Ihre Kund:innen stehen. 

Das ideale Geschenk sollte zeigen, dass Sie sich Gedanken gemacht haben. Es geht nicht nur darum, etwas Materielles zu übergeben, sondern eine Botschaft der Wertschätzung und des persönlichen Interesses zu senden. Ein Bezug zum Unternehmen oder zum Anlass kann das Weihnachtsgeschenk für Kund:innen noch spezieller machen.

Kleine Weihnachtsgeschenke für Kund:innen könnten beispielsweise Weihnachtskarten mit Gutschein oder Eintrittskarte, Werbegeschenke wie Tassen oder Kugelschreiber, oder sogar praktische Geschenke wie USB-Sticks mit Firmenlogo sein. Darüber hinaus findest du in diesem Blogbeitrag weitere Ideen zu nachhaltigen, praktischen, kulinarischen und augefallenen Weihnachtsgeschenken für Kund:innen.

Für Geschäftspartner:innen zu Weihnachten sind hochwertige, kulinarische Geschenke wie Geschenkkörbe mit regionalen Lebensmitteln oder hochwertiger Kaffee, Tee oder Wein eine gute Wahl. Auch ausgefallene Präsente wie Charity-Spenden in ihrem Namen oder kreative DIY-Kits könnten passend sein.

Ihrem Ideenreichtum sind keine Grenzen gesetzt. Kund:innen können Weihnachtsgeschenke wie Weihnachtskarten, Werbegeschenke, nachhaltige Geschenke wie Bio-Snacks oder umweltfreundliche Produkte, praktische Geschenke wie Powerbanks oder kulinarische Geschenke erhalten.

In Österreich können Weihnachtsgeschenke an Kund:innen bis zu einem Wert von € 40 steuerfrei verschenkt werden. Es ist jedoch wichtig, dass die Geschenke hochwertig erscheinen, unabhängig von ihrem Preis, um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen und Ihre Wertschätzung auszudrücken.

Um die Karte anzuzeigen, ist das Einbinden von Services der Google Maps API erforderlich.

Mit "Weiter" stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.