Edenred sponsert Emmanuel Le Roch bei der “Rhoute du Rhum” Regatta 2018

14. Juni 2018


Edenred, Weltmarktführer im Bereich von Bezahlservices für Unternehmen, Arbeitnehmer und Handelspartner, unterstüzt den französichen Skipper und Unternehmer Emmanuel Le Roch. Er nimmt an der legendären Transatlantik-Regatta „Route du Rhum“ teil, die am  4. November 2018 in Saint Malo startet.

 

PDF DOWNLOAD     BILDMATERIAL DOWNLOAD

 

Der Unternehmer Emmanuel Le Roch (45) möchte sich einen Kindheitstraum erfüllen und Edenred unterstützt ihn dabei. 1995 gründete der begabte Skipper in der Bretagne seine eigene Segelschule, eine zweite Filiale folgte im Süden Frankreichs. Seit 1991 nahm Le Roch erfolgreich an verschiedenen nationalen und internationalen Hochseeregatten teil.

Mit Edenred als Partner wagt Emmanuel Le Roch die für ihn größte, sportliche Herausforderung: Ab dem 4. November 2018 überquert er mit seinem 12 Meter langen Einhandsegelboot den Atlantik. Die Hochseeregatta Route du Rhum jährt sich zum 40. Mal und führt 120 Skipper von Saint Malo in der Bretagne nach Pointe-à-Pitre auf der französischen Karibikinsel Guadeloupe. 


Edenred erweitert seine Markenbekannheit

Seit dem Rebranding 2017 präsentiert sich Edenred mit starker, neuer Identität als Netzwerk für 44 Millionen Nutzer, 770.000 Unternehmen und öffentliche Einrichtungen sowie 1,5 Millionen Akzeptanzpartner. Mit der Sportsponsoring-Premiere, einem Skipper die Möglichkeit zu geben, sein erstes großes Allround-Rennen zu bestreiten unterstreicht der Konzern seine Unternehmenswerte Fantasie, Klarheit und Engagement.

„Edenred ist stolz, Emmanuel Le Roch auf der Route du Rhum 2018 begleiten zu dürfen. Seine Persönlichkeit und Werte sind im Einklang mit dem Unternehmergeist der Edenred Gruppe. Er kann mit der Unterstützung von 8.000 Mitarbeitern rechnen, die ihn bei diesem Abenteuer anfeuern werden.“ sagt Bertrand Dumazy, Vorstandsvorsitzender der Edenred Gruppe
 



Edenred ist Weltmarktführer im Bereich von Bezahlservices für Unternehmen, Arbeitnehmer und Handelspartner. In Form von Bezahlkarten, Gutscheinkarten, mobil oder mittels Onlineplattform wie auch Papiergutscheinen entwickelt und vertreibt die Gruppe Lösungen, die die Kaufkraft der Arbeitnehmer stärken, die Ausgaben der Unternehmen und Organisationen optimieren und den Umsatz kooperierender Händler erhöhen:

Die Services von Edenred schaffen für 44 Millionen Arbeitnehmer, 770.000 Unternehmen und öffentliche Einrichtungen und 1,5 Millionen Handelspartner ein einzigartiges Netzwerk für folgende drei Bereiche:

  • Freiwillige Lohnnebenleistungen für Mitarbeiter (Ticket Restaurant®, Ticket Service®, Ticket Junior®, etc.) 

  • Kostenmanagement (Ticket Log, Ticket Car, UTA, Ticket Empresarial, etc.)

  • Bezahldienste für Leistungen und Zahlungsverkehr zwischen Unternehmen (Edenred Corporate Payment), Systeme für Prämien und Incentives (Ticket Compliments®, Ticket Shopping®) und Lösungen für die zielgerichtete Verteilung von Fördermittel öffentlicher Leistungsträger

Edenred ist an der Pariser Börse unter den Unternehmen des CAC Next 20 notiert und in 45 Ländern mit rund 8.000 Mitarbeitern vertreten. 2017 hat die Gruppe Transaktionen in der Höhe von 26 Milliarden Euro getätigt, 78 Prozent dieser Transaktionen erfolgten mobil, per Karte oder webbasiert.

Die im Pressetext erwähnten und verwendeten Marken und Logos sind von EDENRED S.A., Filialbetrieben oder Dritten geführte und eingetragene Markenzeichen. Sie dürfen nicht ohne schriftliche Einverständniserklärung der rechtmäßigen Besitzer zu kommerziellen Zwecken verwendet werden.


Edenred Österreich
Edenred betreut in Österreich mehr als 2.000 Firmenkunden und Behörden und bietet rund 160.000 Arbeitnehmern mit seinen Gutscheinen und Guthabenkarten ein Netzwerk von mehr als 16.000 Einlösestellen. Mit den Essens-, Geschenk- und Kinderbetreuungsgutscheinen und Geschenkkarten gelingt es Edenred, die Kaufkraft der Arbeitnehmer zu stärken, die Kosten in den Unternehmen zu optimieren und den Umsatz der angeschlossenen Akzeptanzpartner zu steigern.

Das Unternehmen ist in Österreich seit 1993 vertreten und beschäftigt aktuell 17 Mitarbeiter am Standort Wien. Edenred unterstützt freiwillige unternehmerische Sozialleistungen mit verschiedenen Services und versteht sich als ein Unternehmen, in dem soziale und ökologische Verantwortung ein zentraler Wert ist


KONTAKT
Edenred Austria GmbH
Ingrid Sojak, Leitung Marketing & PR
+43 (0)1 815 0 800 61
ingrid.sojak(at)edenred.com