Griesgasse 11, 8020 Graz

Mangolds macht Dich zum FOOD-SAVER in Deinem Alltag

 

Mangolds steht für Ökologie und Gesundheit verbunden mit Ästhetik und positiven Emotionen 1989 wurde Mangolds als vegetarisches Vollwert-Restaurant in Graz gegründet. Heute betreibt Mangolds einen Concept Store und Online Store rund um Outstanding Eco Lifestyle - von Naturkosmetik, über nachhaltiges Yoga-Design bis zu fairem Schmuck und Eco Interior.

Im Lockdown hat sich Mangolds mit dem Thema Lebensmittel-Verschwendung beschäftigt und mit ihren Lieferanten neue Lieferwege für Lebensmittel-Überschüsse aufgebaut. Sie retten wunderbar reifes Gemüse von steirischen Bauern, das für den Handel zu klein, zu krumm ist oder einen anderen optischen Mangel hat und ansonsten in Biogas-Anlagen vernichtet werden würde. Dieses Gemüse wird im Restaurant verkocht und ihren Gästen auch als Frischware angeboten, um auf die Thematik hinzuweisen.

Unter dem Titel FOOD-SAVER produziert Mangolds aus den geretteten Melanzani, Spitz-Paprika und Tomaten nun auch Dips, Saucen und Hauptgerichte für zu Hause - ihre ersten Handelsprodukte, die demnächst auch im österreichischen und deutschen Delikatessen-Fachhandel vertreten sein werden. Die Produkte sind ab Produktion 12 Monate ungekühlt haltbar, natürlich vegan und ohne Konservierungsstoffe.

Die würzigen Saucen werden in wiederverwendbare Einmachgläser abgefüllt. Dazu hat Mangolds ein einzigartiges Etikett entwickelt, das mittels einer Lasche ganz einfach und rückstandsfrei vom Glas gelöst werden kann.

Die FOOD-SAVER Linie wird laufend durch neue Gerichte ergänzt. Die Produkt-Entwicklung rund um die Gläser geht weiter in Richtung RE-USE Ideen - zur Weiternutzung der Gläser ist gerade ein universeller Pumpspender-Deckel in Entwicklung.
 

mangolds.com